Demenzwohn­anlage Halle

Sozialbau

Realisierungsstudie für den Neubau einer Demenz-Wohnanlage in Halle/Saale

Neubau einer Wohnanlage für demenziell erkrankte Menschen und betreutes Wohnen

Auf Grundlage der erhöhten Nachfrage wurde der Neubau einer Wohnanlage für demenzerkrankte Menschen, kombiniert mit betreutem Wohnen im Rahmen der Studie unter Betrachtung der rechtlichen, fInanziellen und wirtschaftlichen Gesichtspunkte untersucht.

Bei dem  2- geschossigen Gebäude handelt es sich um einen geschwungenen Baukörper mit großzügigem Innenhof. Im Erdgeschoss sind neben 24 Zimmern für Demenzerkrankte zwei großzügige Wohnbereiche mit abtrennbarer Küche sowie Lagermöglichkeiten angegliedert. Alle Zimmer gewährleisten den direkten Zugang zum privaten Wohnbereich bzw. zum Innenhof.

Im Obergeschoss sind 15 Zwei-Raum Wohnungen als  „betreutes Wohnen“ konzipiert. Die Zugänglichkeit erfolgt über eines der beiden, mittig im Gebäude angeordneten,
Treppenhäuser. Jede Wohnung verfügt ein eigenes Bad, Küche, Abstellraum, Wohn- und Schlafzimmer und Balkon. 

Bauort

Projekt Details

Planung

Projektierung

Projekt Teilen

IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZERKLÄRUNG  | KONTAKT

Copyright 2022 © All rights Reserved. Design by eww ARCHITEKTEN & INGENIEURE